Fort- und Weiterbildung bei punker

Bei punker möchten wir die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuell fördern - denn jede und jeder von uns ist eingeladen, seine Idee und Fähigkeit aktiv in die Gestaltung der Zukunft punkers einzubringen. Ob fachliche Fortbildung oder umfangreiche Weiterbildung, wir bieten für alle Mitarbeiter:innen individuell zugeschnittene Varianten.

Fortbildung

Fortbildungsthemen und -formen werden basierend auf dem individuellen Bedarf der einzelnen Mitarbeiter:innen bzw. Team gewählt. Dies können hausinterne Trainings und Schulungen sein, ebenso wie Fachseminare bei speziellen externen Anbietern oder Onlinetrainings. Darüber hinaus setzen wir bei punker darauf, voneinander und miteinander zu lernen. So bieten Kolleg:innen regelmäßig interne Schulungen, Workshops und Coachings zu Themen und Methoden an, in denen sie über besondere Expertise verfügen.

Interdisziplinärer Cobot-Workshop

Bei punker möchten wir möglichst viele Kolleg:innen dafür gewinnen, unsere Arbeitszeit effizienter zu gestalten, gemeinsam Neues auszuprobieren und dabei Spaß zu haben.

Die Cobots (kollaborierende Roboter), von denen bei punker mehrere im Einsatz sind, bieten dazu nahezu unendlich viele Möglichkeiten und sind dabei von wirklich jedem auch ohne Vorkenntnisse zu bedienen und anzulernen. Wie einfach das wirklich ist und was Cobots alles (lernen) können, konnten unsere Kolleg:innen in einem interdisziplinären Workshop ausprobieren. Wir haben uns eine kommunikative Alltagsituation ausgedacht, welche mit Hilfe des Cobots gemeistert werden soll: das gute alte Kaffeekränzchen.

Nach getaner Arbeit tauschten wir uns bei Kaffee und Kuchen aus, wie es den Teilnehmenden bei der Arbeit mit den Cobots ergangen ist, von welchen "lästigen" Tätigkeiten im Arbeitsalltag wir uns durch neue Technologien und Hilfsmittel befreien lassen können und wie wir noch mehr Mitarbeiter:innen für das Ausprobieren und Optimieren der digitalen Transformation unserer Arbeit gewinnen können.

Weiterbildung

Zu den Weiterbildungsmöglichkeiten gehören beispielsweise ein berufsbegleitendes oder industriebegleitendes Studium, der Besuch der Technikerschule oder der Meisterschule.

Coaching

Bei punker wollen wir kontinuierlich besser werden. Neben Seminaren und Lehrgängen setzen wir daher außerdem auf regelmäßiges Coaching, sowohl durch externe Berater als auch durch unsere eigenen Kollegen und Kolleginnen. Wir teilen unser Know How und geben unsere Kompetenzen im Team weiter, unter anderem in den Bereichen agiles Projektmanagement, Prozessoptimierung, Moderation und Workshop-Methodik.

internes Coaching: Lernen im Team

Bei punker setzen wir darauf, voneinander und miteinander zu lernen und unser Wissen zu teilen. So auch im Bereich des agilen Projektmanagements. Diesen Blogbeitrag haben unsere Mitarbeiter Frederike Yilmaz (Head of Marketing) und Stefan Bister (stellvertretender Vertriebsleiter) verfasst, um allen Mitarbeiter:innen bei punker die Grundlagen des SCRUM Frameworks näherzubringen.

zum Blogbeitrag

Lernen Sie Ihren zukünftigen Arbeitgeber kennen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihre individuellen Optionen bezüglich Praktika oder Abschlussarbeiten zu besprechen:

punker Personalteam
bewerbung@punker.de

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich als pdf.